SMD-Bauformen und deren Größen im metrischen und imperialen System

SMD (Surface Mount Device) werden auf der Oberfläche von Leiterplatten (PCBs) plaziert und verlötet. Ein SMT-Bauteil ist in der Regel kleiner als sein Durchgangsloch-Gegenstück, weil es entweder kleinere oder gar keine Anschlüsse hat. Es kann kurze Pins oder Leitungen verschiedener Bauformen, flache Kontakte, eine Matrix aus Lötkugeln (BGAs) oder Anschlüsse am Gehäuse des Bauteils haben.

Die in der folgenden Tabelle angegebenen Codes geben in der Regel die Länge und Breite der Bauteile in Zehntel Millimetern oder Hundertstel Zoll an. Zum Beispiel, ein metrisches 2520-Bauteil ist 2,5 mm x 2,0 mm, was ungefähr 0,10 Zoll x 0,08 Zoll entspricht (daher ist die imperiale Größe 1008). Ausnahmen gibt es für Imperial in den beiden kleinsten rechteckigen passiven Größen.

 

BauformAbmaßeTypische Leistung für
Widerstände in (W)
MetrischImperialMetrisch in (mm)Imperial in (Zoll)
02010080040,25 mm ×
0,125 mm
0.010 in ×
0.005 in
030150090050,3 mm ×
0,15 mm
0.012 in ×
0.006 in
0,02 W
0402010050,4 mm ×
0,2 mm
0.016 in ×
0.008 in
0,03 W
060302010,6 mm ×
0,3 mm
0.02 in ×
0.01 in
0,05 W
100504021,0 mm ×
0,5 mm
0.04 in ×
0.02 in
0,06 bis 0,1 W
160806031,6 mm ×
0,8 mm
0.06 in ×
0.03 in
0,1 W
201208052,0 mm ×
1,25 mm
0.08 in ×
0.05 in
0,125 W
252010082,5 mm ×
2,0 mm
0.10 in ×
0.08 in
321612063,2 mm ×
1,6 mm
0.125 in ×
0.06 in
0,25 W
322512103,2 mm ×
2,5 mm
0.125 in ×
0.10 in
0,5 W
451618064,5 mm ×
1,6 mm
0.18 in ×
0.06 in
453218124,5 mm ×
3,2 mm
0.18 in ×
0.125 in
0,75 W
456418254,5 mm ×
6,4 mm
0.18 in ×
0.25 in
0,75 W
502520105,0 mm ×
2,5 mm
0.20 in ×
0.10 in
0,75 W
633225126,3 mm ×
3,2 mm
0.25 in ×
0.125 in
1 W
745129207,4 mm ×
5,1 mm
0.29 in ×
0.20 in